Weltreise-Forum.info - Reiseforum für Selbstfahrer auf Individualreise
http://www.worldtrip.de/Weltreise-Forum/cgi-bin/weltreisen/YaBB.pl
KFZ-Verschiffung von Kontinent zu Kontinent: Erfahrungen, Adressen, Verschiffungspartner-Suche >> Verschiffung: Ort- und Routen- übergreifende Themen >> KFZ-Verschiffung mit Wallenius-Wilhemsen - Erfahrungen?
http://www.worldtrip.de/Weltreise-Forum/cgi-bin/weltreisen/YaBB.pl?num=1264696836

Beitrag begonnen von christine am 28.01.10 um 17:40:36

Titel: KFZ-Verschiffung mit Wallenius-Wilhemsen - Erfahrungen?
Beitrag von christine am 28.01.10 um 17:40:36
Hallo liebe Reisefreunde!
Wir möchten gerne von Panama nach Bremerhaven mit Wall.-Wilh. verschiffen.
Lt. Homepage wäre dies möglich, ich bekomme aber keine Antwort auf meine Buchungsanfrage.

Ein passendes Schiff mit entsprechendem Termin hätten wir auch schon, wir könnten also schon Nägel mit Köpfen machen.
Wir hatten auch gelesen dass es sehr schwer ist vorab Informationen zur Verschiffung zu bekommen oder zu buchen, vor Ort sei das dann aber kein Problem mehr. Nur wollen wir halt doch nicht ganz auf gut Glück von Mexico nach Panama hinunterfahren (waren schon einmal durch Zentralamerika auf Tour) um dann ev. wieder zurückfahren zu müssen.

Meine Zusatzfrage wäre noch, gibt es bei Wallenius Wilhelmsen Beschränkungen was das Inventar des Wohnmobils betrifft oder kann man bei Verschiffung alles drinnen lassen wie auch auf der Tour Nord- od. Südamerika mit diversen anderen Gesellschaften.

Sollte jemand nähere Informationen zur Fahrzeugverschiffung mit Wallenius Wilhemsen haben wäre ich sehr dankbar für jeden Hinweis.
Evelyn Batista ist mir bekannt, aber sie meldet sich nicht.

Grüsse aus Y ucatan
Christine

Titel: Re: Hat schon jemand mit Wallenius-Wilh. verschifft?
Beitrag von Fritz am 05.02.10 um 20:41:55
Hallo,

zu deinem eigentlichen Problem kann ich nicht viel beitragen. Habe aber mehrfach mit Wallenius verschifft (in die USA, nach Neuseeland, nach Australien von Europa und Neuseeland), immer mit der örtlichen Agentur zu tun gehabt, keine Probleme gehabt.
Mitnahme der Ausrüstung: Scheint mir sehr unterschieldich zu sein was die Auskünfte und die Praxis angeht. Von keinerlei Beachtung (10 Jahre her) über den Hinweis, dass nur Urlaubsausrüstung erlaubt ist (ohne große Kontrolle) bis zur kostenpflichtigen Inspektion des Autos in Neuseeland durch einen Sicherheitsbeauftragten.



Fritz

Titel: Re: Hat schon jemand mit Wallenius-Wilh. verschifft?
Beitrag von christine am 24.02.10 um 22:45:48
Hallo, noch aus M exico, recht herzlichen Dank für die Infos, sie decken sich mit jenen die ich bis jetzt kenne. Sollte ich genaue Infos zu meinem Thema haben werde ich sie ins Forum stellen.
Lg. christine

Weltreise-Forum.info - Reiseforum für Selbstfahrer auf Individualreise » Powered by YaBB 2.4!
YaBB © 2000-2009. Alle Rechte vorbehalten.