Willkommen im Weltreiseforum für Selbstfahrer, Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge im Weltreise-Forum lesen.
News-Click Aktuelle Forum-News für Mitglieder
Weltreise-Forum


 
Willkommen im Weltreise-Forum.info

  Reiseforum für's Reisen mit Fahrzeug
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren WRF Weltreise-Links Workshop Geld & Reise  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
nordafrika von ost nach west (Gelesen: 2796 mal)
daniel
Gast




nordafrika von ost nach west
25.07.05 um 10:21:37
 
hallo,

wir wuerden gerne afrikas norden von agypten ueber, lybien, tunesien, algerien, nach marokko durchfahren. mit eigenem fahrzeug.

wie gross wird der aufwand fuer die beschaffung semalicher genehmigung und visas. speziell lybien und algerien wird ein problem, oder?

wie sieht es mit faherverbindungen von tunesien nach italien aus?

vielen dank fuer antworten

daniel
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Gast-Ad
ursula
WR-F Vollmitglied
***
Offline



Beiträge: 50
Reputation: 0

Re: nordafrika von ost nach west
Antwort #1 - 25.07.05 um 10:42:31
 
Hallo Daniel
ja - für dieses Unternehmen brauchst du gute Nerven. Die Schwiergkeiten
beginnen schon am Anfang: Wo holst du dir das Einreisevisum für Libyen ein? In Kairo?
Hast du vor, Libyen zu besuchen oder nur als Transitland zu durchfahren?
Wenn du von Algerien nach Marokko planst, bleibt dir nur die Fähre erst nach Spanien und dann nach Marokko. Die Grenze ist seit Jahren geschlossen.
Das einzige, was problemlos ist, ist die Fährverbindung von Tunis nach Italien!

Falls du es trotzdem wagen willst, wünsch ich dir alles Gute
und grüsse
Ursula
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Astrid Därr
WR-F Routinier
****
Offline



Beiträge: 100
Reputation: 0

Geschlecht: female
Re: nordafrika von ost nach west
Antwort #2 - 25.07.05 um 22:39:47
 
Hallo Daniel,

Wie von Ursula beschrieben: die Route ist so nicht durchführbar. Du kommst von Algerien nicht weiter in Richtung Marokko. Und von Ägypten über Libyen die Küste entlang nach Tunesien zu fahren und von dort nach Italien zu schippern macht wenig Sinn und Spaß. Fahr doch in die andere Richtung: Tunesien, Libyen, Ägypten und über Syrien, Jordanien wieder zurück. Libyen ist zwar als Transitland ziemlich blöd, weil man trotzdem die Einladung, Führer und Abholung an der Grenze braucht, aber das ist wesentlich einfacher.
Alles Gute,
Astrid
Zum Seitenanfang
 

Ganz Afrika in Büchern, Reportagen und Fotos: [Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren
Homepage  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken