Willkommen im Weltreiseforum für Selbstfahrer, Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge im Weltreise-Forum lesen.
News-Click Aktuelle Forum-News für Mitglieder
Weltreise-Forum


 
Willkommen im Weltreise-Forum.info

  Reiseforum für's Reisen mit Fahrzeug
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren WRF Weltreise-Links Workshop Geld & Reise  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
vw-bud verschiffung von ghana nach namibia (Gelesen: 3334 mal)
Michael
Gast




vw-bud verschiffung von ghana nach namibia
04.10.05 um 23:13:47
 
hallo,
kennt jemand eine kontaktadresse um eine solche aktion zu organisieren. wir planen für nächstes jahre eine reise zum kap, wollen uns aber um die politischen unruhen drücken  Laut lachend

gruß, michael
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
albert_wildgen
WR-F Routinier
****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 115
Reputation: 0

Geschlecht: male
Re: vw-bud verschiffung von ghana nach namibia
Antwort #1 - 06.10.05 um 18:08:39
 
Hier ist die Empfehlung von einem befreundeten Reisenden aus dem Jahre 2004: We ship to Durban because it is a lot cheaper and faster than Capetown (Das gleiche gilt für Walvis Bay). We have used MOL als shipping company. We have used shipping agent Toti Berg here in Ghana (Their office is in the main building of the Ghana Commercial Bank....not too far from the harbour). Very professional...very smooth. Two couples used the same route and people before us and were all very satisfied. One downside: costs in Durban are high. Count on 900 USD for taxes and handling. Hope this helps. If needed you can contact us through our website [Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren

Anedere Bekannte kontaktierten MOL direkt im Hafen von Telma und waren ebenfalls sehr zufrieden.

Zur Information: 2005 gab es keinen RORO Service ins südliche Afrika, nur mit Grimaldi nach Europa.

Gute Reise
Albert
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken