Willkommen im Weltreiseforum für Selbstfahrer, Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge im Weltreise-Forum lesen.
News-Click Aktuelle Forum-News für Mitglieder
Weltreise-Forum


 
Willkommen im Weltreise-Forum.info

  Reiseforum für's Reisen mit Fahrzeug
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren WRF Weltreise-Links Workshop Geld & Reise  
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken
Grenze Russland-China im Westen (Gelesen: 11694 mal)
Sirion
WR-F Novize
*
Offline



Beiträge: 7
Reputation: 0

Geschlecht: male
Grenze Russland-China im Westen
13.10.05 um 14:50:18
 
Gibt es eine Verbindung zwischen Russland und China über die kurze Grenze zwischen Kasachstan und der Mongolei? Ich vermute, dass der Pass an dieser Stelle zumindest mit Fahrzeugen nicht zu überwinden ist. Weiß jemand etwas darüber?
Zum Seitenanfang
 
151020874  
IP gespeichert
 
juergen
Ex-Mitglied




Re: Grenze Russland-China im Westen
Antwort #1 - 08.11.05 um 15:30:30
 
welchen Grenzübergang meinst du?
Mayqapshaghay auf kasachischer Seite und Jeminay auf chinesischer scheint ein internationeler zu sein, liegt ca. 500 Meter hoch.
Von Tashanta / Russland führt eine Straße zur mongolischen Grenze, die nach Ölgii führt, liegt etwa 2500 Meter hoch, aber dort wird man dich nicht rüber lassen.
Es gibt keine gemeinsame Grenze zwischen Kasachstan und Mongolei. Die RNK-Karten zeigen das sehr übersichtlich.
Wenn du in die Mongolei willst, kannst du dich uns anschließen.
Gruß
Jürgen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Sirion
WR-F Novize
*
Offline



Beiträge: 7
Reputation: 0

Geschlecht: male
Re: Grenze Russland-China im Westen
Antwort #2 - 08.11.05 um 18:11:11
 
Ich meine die Grenze zwischen Russland und China, die zwischen Kasachstan und der Mongolei verläuft. Ich hoffe, jetzt ist es verständlich...
Zum Seitenanfang
 
151020874  
IP gespeichert
 
juergen
Ex-Mitglied




Re: Grenze Russland-China im Westen
Antwort #3 - 11.11.05 um 11:49:28
 
Dieses Stück Grenze ist ca. 60 km lang und verläuft offenbar über einen Höhenrücken mit 4000ern. Durch das Tal auf russischer Seite gibts eine Piste, aber nicht über die Grenze, auf chinesischer Seite scheint's weder Dorf noch Wege zu geben, ist bestimmt eine schöne, einsame Gegend, könnte man eine Trekkingtour rüber machen, oder mit dem Motorrad über Trampelpfade nach China, aber was machen die Chinesen dann mit dir ohne Einreisestempel?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Sirion
WR-F Novize
*
Offline



Beiträge: 7
Reputation: 0

Geschlecht: male
Re: Grenze Russland-China im Westen
Antwort #4 - 11.11.05 um 14:27:13
 
... Genau so hatte ich mir diese Grenze auch schon vorgestellt... Die Frage, die ich mir gestellt hatte, war, ob man sie mit einem zweispurigen Fahrzeug überqueren kann. ... Damit wäre diese Route also gestorben...

Vielen Dank! Hast Du Detailkarten von dieser Gegend? Was bedeutet "RNK"?
Zum Seitenanfang
 
151020874  
IP gespeichert
 
Rene Klapproth
Gast




Re: Grenze Russland-China im Westen
Antwort #5 - 12.11.05 um 08:49:28
 
Mit Trekkingtour würde ich es da lieber nicht versuchen. Die russisch-Chinesische Grenze ist gut befestigt und Bewacht.
Gruß Rene
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Sirion
WR-F Novize
*
Offline



Beiträge: 7
Reputation: 0

Geschlecht: male
Re: Grenze Russland-China im Westen
Antwort #6 - 12.11.05 um 11:09:17
 
So, wie ich das mitbekommen habe, mögen sich Russland und China nicht besonders... Ich denke (mittlerweile) auch, dass es -egal mit welcher Fortbewegungsart- nicht möglich sein wird, diese Grenze zu überqueren.
Zum Seitenanfang
 
151020874  
IP gespeichert
 
Sirion
WR-F Novize
*
Offline



Beiträge: 7
Reputation: 0

Geschlecht: male
Re: Grenze Russland-China im Westen
Antwort #7 - 12.11.05 um 11:24:52
 
Zitat:
Die russisch-Chinesische Grenze ist gut befestigt und Bewacht.

Woher weißt Du das? Persönliche Erfahrung? Aus dem Internet? Von Bekannten?
Zum Seitenanfang
 
151020874  
IP gespeichert
 
juergen
Ex-Mitglied




Re: Grenze Russland-China im Westen
Antwort #8 - 14.11.05 um 12:45:45
 
war kleiner Verschreiber, ich meinte RKH = Reise-Know-How Karten, auf der Mongolei-Karte ist dieses Stück Grenze am besten zu sehen. TPC und russische Karten kenne ich nicht von dieser Gegend. Solltest du da rüber fahren oder klettern, möchten wir hier auf jeden Fall einen Bericht!
Gruß
Jürgen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken