Willkommen im Weltreiseforum für Selbstfahrer, Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge im Weltreise-Forum lesen.
News-Click Aktuelle Forum-News für Mitglieder
Weltreise-Forum


 
Willkommen im Weltreise-Forum.info

  Reiseforum für's Reisen mit Fahrzeug
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren WRF Weltreise-Links Workshop Geld & Reise  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Road Fund in Namibia? (Gelesen: 2883 mal)
weltleben.at
WR-F Novize
*
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 9
Reputation: 0

Road Fund in Namibia?
11.01.07 um 22:29:13
 
hallo!

wir haben eine frage: wir haben unseren ford transit nach einer einjährigen reise 2005 durch den afrikanischen kontinent in namibia stehen gelassen. bei der einreise aus angola mussten wir roadfund (eine art strassenbenutzungsgebühr) bezahlen. wo können wir dies in windhoek tun, wenn wir im april weiter fahren wollen?

LG gisi & rüdiger

[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren
Ein Jahr 25 000 Kilometer mit einem Ford Transit durch Afrika
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
wolf
WR-F Novize
*
Offline



Beiträge: 8
Reputation: 0

Re: Road Fund in Namibia?
Antwort #1 - 22.02.07 um 14:49:53
 
Eigentlich erhebt Namibia nur eine "Crossing Border Charge", die zahlt man nur bei der Einreise so wurde mir an der Grenze erzählt. Eine allgemeine Roadtax ist mir nicht bekannt.

Gruß Wolf
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Axel_Zimmermann
Ex-Mitglied




Re: Road Fund in Namibia?
Antwort #2 - 27.02.07 um 18:49:35
 
Hallo,

die roadfund müßt ihr dann wieder bezahlen, wenn ihr namibia verlassen habt und dann wieder einreist. Jedes fahrzeug mit ausländischem kennzeichen muß diese tax bei der einreise am grenzübergang , oder im nächsten ort hinter dem grenzübergang bezahlen. Wir sind in den 4 jahren hier in nam nur einmal daruf angesprochen worden bei einer polizeikontrolle. Also immer gut aufbewaren!
Gute pad weiterhin.
Gruß Axel
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken