Willkommen im Weltreiseforum für Selbstfahrer, Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge im Weltreise-Forum lesen.
News-Click Aktuelle Forum-News für Mitglieder
Weltreise-Forum


 
Willkommen im Weltreise-Forum.info

  Reiseforum für's Reisen mit Fahrzeug
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren WRF Weltreise-Links Workshop Geld & Reise  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Impfung verweigert (Gelesen: 2236 mal)
mafra
Ex-Mitglied




Impfung verweigert
10.09.07 um 22:50:13
 
Die Deutsche Gesellschaft für Tropenmidizin und Int. Gesundheit hat
an Impfärzte mit Gelbfieber-Impflizenz ein Schreiben herausgegeben
in dem die Ärzte aufgefordert werden bei Personen ab 60 Jahren keine
Gelbfieber Erstimpfung durchzuführen.

Ein Krefelder Impfarzt hat sich heute bereits geweigert einen unserer
Kunden im Alter von 61 Jahren gegen Gelbfieber zu impfen!

Darum - wer noch keine 60 Jahre alt ist, der sollte sich rechtzeitig gegen
Gelbfieber impfen lassen, sonst bleiben viele Reiseländer unerreichbar.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken