Willkommen im Weltreiseforum für Selbstfahrer, Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge im Weltreise-Forum lesen.
News-Click Aktuelle Forum-News für Mitglieder
Weltreise-Forum


 
Willkommen im Weltreise-Forum.info

  Reiseforum für's Reisen mit Fahrzeug
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren WRF Weltreise-Links Workshop Geld & Reise  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Chinesisches Neujahr in Hong Kong - wie ist es? (Gelesen: 6005 mal)
Themen Beschreibung: Ist das Neujahresfest in China farbig und folkloristisch?
Josef_Marty
WR-F Novize
*
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 2
Reputation: 0

Chinesisches Neujahr in Hong Kong - wie ist es?
06.11.07 um 19:19:43
 
Hongkong ist eine sehr lohnende Destination,weshalb ich einmal zum chinesischen Neujahr dorthin reisen möchte. Dazu fehlen mir aber folgende wichtige Informationen, die nur jemand geben kann, der das schon einmal gemacht hat:

1. Ist die Neujahrszeit so farbig und folkloristisch, wie man das denken könnte?

2. Würdet Ihr diesen Termin empfehlen, oder ist alles überall so überfüllt, dass man ein anderes Datum wählen sollte?

3. Das nächste Neujahrs-Fest ist meines Wissens am 7. Februar 2008 und dauert 2 Wochen.
Frage: Sind es die 2 Wochen VOR oder die 2 Wochen NACH dem 7. Februar, oder 1 Woche VOR und 1 Woche NACH dem 7. Februar?

[Ergänzung: Link zu den chinesischen Neujahres-Daten für die nächsten Jahre: [Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren . MArtin]

4. Ich habe gehört, dass in diesen 2 Wochen das ganze Leben still steht weil alle Einwohner zu Hause Verwandtenbesuch haben oder selber wegreisen.
Frage: Gibt es in dieser Zeit auch keine Märkte? Sind die Lebensmittelläden geschlossen? Fahren auch keine Schiffe, U-Bahnen oder Seilbahnen? Sind alle Museen geschlossen? Steht alles still? Oder ist im Gegenteil alles überfüllt?

Für eine kompetente Antwort wäre ich dankbar!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
fred888
WR-F Novize
*
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 1
Reputation: 0

Chinesisches Neujahr in Honkong
Antwort #1 - 11.01.08 um 04:07:37
 
Hallo,

Leider erst jetzt gelesen. Nein das ist ganz anders. Die Nacht vom 6. zum 7. ist der Tag des Chinesischen Neujahres. Am 7. und 8. ist staatlicher Feiertag, also alles geschlossen.
Ja richtig, die meisten reisen zu Ihren Familien, ist aber in China noch vieeeeeeeeeelllllllllllll schlimmer.
Am 6. und 7. ist sicher grosses Feuerwerk. An allen anderen Tagen sind die meisten Geschaefte wieder offen, aber lange nicht alle. Sop vom 5 - 15 ist schon vieles lahm gelegt oder nur wenig in Bewegung. Es ist die einzige Zeit wo die Leute wirklich mal in Urlaub gehen. Ach wenn du mehr wissen moechtest schreib doch mal eine Mail, wir leben in Dongguan, ca. 1,5h per Bus von Hong Kong.

Gruss Fred
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Josef_Marty
WR-F Novize
*
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 2
Reputation: 0

Re: Chinesisches Neujahr
Antwort #2 - 11.01.08 um 11:06:06
 
Hi Fred,

da ich zu wenig konkrete Angaben hatte, aber mich schon vor zwei Monaten entscheiden musste, habe ich das Risiko eingegrenzt, indem ich schon 10 Tage vor dem Neujahr hinreise, dann noch Normalbetrieb vorfinde, und 5 Tage nach dem Neujahr zurückreise. So wird's von allem etwas haben, aber im Fall eines Flops von nichts zu viel.

Besten Dank für Deine Antwort
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
RHinchina
WR-F Novize
*
Offline


I Love weltreisen

Beiträge: 4
Reputation: 0

Re: Chinesisches Neujahr
Antwort #3 - 17.06.10 um 09:35:21
 
Soviel ich weiß, vor und nach dem Neujahr ist sogar mehr los. Es gibt keine Wochenende eigentlich! Du kannst auch näturlich während dieses Zeitraum Ubahn nehmen oder einkaufen gehen.
viele Grüße
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
peterpann
WR-F Novize
*
Offline


I Love weltreisen

Beiträge: 3
Reputation: 0

Re: Chinesisches Neujahr in Hong Kong - wie ist es?
Antwort #4 - 18.07.10 um 21:24:29
 
danke fur info
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
MArtin
WRF Admin
*
Offline


Weltreisend seit Ostern
2OOO

Beiträge: 238
Reputation: 0

Re: Chinesisches Neujahr in Hong Kong - wie ist es?
Antwort #5 - 24.07.10 um 22:58:22
 
Hallo Peter Pann,
Du hast nun dreimal peterpann schrieb am 18.07.10 um 21:24:29:
danke fur info
gepostet und einmal zu Telekommunikation mit 3 (Spam-?) Links zu Ebay.
Welchen Zweck verfolgt "danke für Info" - suchst Du mehr Info zum Thema oder soll das eine (unnötige) Danksagung an die Vorposter sein?

Der Sinn dieser meiner Frage ist, Dir eine Erklärmöglichkeit zu geben, bevor wir dann erwägen, Deine Ebaylinks im anderen Thread zu löschen (und Dich im Spam-Wiederholungsfall zu sperren).

Danke für Aufklärung, Nichts für Ungut Smiley
Zum Seitenanfang
 

MArtin
Das Schwierigste einer Reise ist die Rückkehr - die vermeiden wir seit 2000 Zwinkernd
Homepage  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken