Willkommen im Weltreiseforum für Selbstfahrer, Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge im Weltreise-Forum lesen.
News-Click Aktuelle Forum-News für Mitglieder
Weltreise-Forum


 
Willkommen im Weltreise-Forum.info

  Reiseforum für's Reisen mit Fahrzeug
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren WRF Weltreise-Links Workshop Geld & Reise  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Zu verkaufen, Land-Rover 130 DoKa mit Lyndi WeKabi (Gelesen: 2492 mal)
schlumpf51
WR-F Novize
*
Offline


I Love YaBB 2!

Beiträge: 6
Reputation: 0

CH,4114 Hofstetten, SO
Geschlecht: male
Zu verkaufen, Land-Rover 130 DoKa mit Lyndi WeKabi
15.01.09 um 13:31:48
 
Zu Verkaufen unser LANDY

Da wir die nächsten 2 Jahre nicht mehr auf ein grössere Reise gehen können, möchten wir unseren

Land-Rover 130 DoKa mit Lyndi Wechsel-Aufbau, verkaufen

[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren

Land-Rover 130 DoKa, Baujahr 1997, ca. 150,000 km,

Neue Vordersitze Scheelmann mit Lendenwirbelstütze (3300.- SFr.)

Bereifung 11x 130er Stahlfelgen mit 6x BF Goodrich AT (2x 100% + 4X 80%)  und 5x Pirelli-Scorpion Sand (80%)

2x Zusatztank (ExTec) à ca. 85L = Total ca. 240 Liter,

Differentialsperre (ARB) hinten, mit verstärkten  Steckachsen,
Unterfahrschutz und Vorderachsschutz Alu (ExTec),

Standheizung Ebersbächer mit Funkbedienung,
Klimaanlage, Scheibenräder um in einen Container zu fahren.

2 Sandbleche mit Hallterung an Alu-Gepäckträger.

Viele Ersatzteile, wie neue Anlasser und Lichtmaschine usw.

Und ,und, und.......komm IHN doch anschauen!!!!!!!!!

Mit Lyndi Hydraul. absetzbare GfK-Expeditionskabine mit hydraulischem Automatikhubdach. Siehe [Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren

•      Neue Kühl- und Gefrierboxen von National Luna, NLR 65S, rostfreie Ausführung, 65L Inhalt wurden für den harten Off-Road Einsatz bei Expeditionen in heissen Ländern konzipiert. Auch für unsere Breitengrade sind sie die ideale Ausstattung für Fahrzeug, Caravan und Freizeit. 


•      Robustes Gehäuse aus rostfreiem Material, Geringste Stromaufnahme auch im Tiefkühlbetrieb (3-Sterne), Temperaturbereich von +8°C bis 18°C
 Hochdichte Isolation für beste Dämmung, Digitale Temperaturanzeige

•      Elektronisches Netzteil mit Batteriekontrolle (Tiefentladungsschutz)
 Kontrolllampen für die Zustandsanzeige.

•      12 V Ausgang für Stablampe direkt am Kühlschrank. 

•      Betriebsspannung: 12V / 24V Gleichspannung / 230V VAC Wechselspannung


Größe: LxBxH: 635mmx420mmx715mm
Gewicht: 32 kg.

•      Diesel-Kocher Wallas Ceramic 95DP

•      Solaranlage Simens, 4x 55 Watt, 2x 90 Ah Gel-Batterien mit Laderegler und 220V Ladegerät mit Aussensteckdose.

•      Lampen, 5 Energiesparlampen im Wohnbereich und 1 aussen bei der Eingangstüre, in den Schränken LED-Lichter.

•      Wasser, 6x 22 Liter Weithalskanister, Kadadyn Wasserentkeimungsanlage mit Hochdruckpumpe und extra Druckpumpe für Lavabo und Aussentusche.

•      Grosse Dachklappe über dem Hüslerbett.

•      Luftkompressor mit Kessel 3 Liter

•      Hydraulisches Automatikhubdach

•      4 hydraulische Stützen um die Expeditionskabine anzuheben und zu entfernen, man kann aber so auch Rad wechseln oder Sandbleche unterlegen.

•      Und, und, und..............



Das musst du einfach gesehen haben, telefoniere mir und wir vereinbaren einen Termin.

Neupreis über 210`000.—SFr-

Sein Preis:      Ab 150 tausender Service (Emil Frey AG) und Kontrolle 110`000.-- SFr.

Ab Platz 99`000.—SFr. Durchgedreht

Hans Peter Schlumpf, schlumpf51(ät)yahoo.com

Zum Seitenanfang
 

[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken