Willkommen im Weltreiseforum für Selbstfahrer, Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge im Weltreise-Forum lesen.
News-Click Aktuelle Forum-News für Mitglieder
Weltreise-Forum


 
Willkommen im Weltreise-Forum.info

  Reiseforum für's Reisen mit Fahrzeug
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren WRF Weltreise-Links Workshop Geld & Reise  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Cameroun – Gabon (Gelesen: 2472 mal)
albert_wildgen
WR-F Routinier
****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 115
Reputation: 0

Geschlecht: male
Cameroun – Gabon
31.01.10 um 19:12:12
 
-      Grenze nach Ekok: Kein Problem, eine Stunde auf jeder Seite
-      Mamfe - Douala: 60 km schlechte Piste nach Nguti, 40 Km Teer mit Schlagloechern, dann 55 km Piste, Kumba - Douala sehr guter Asphalt
-      Douala - Bitam: Guter Asphalt
-      Grenzen:
Kein Problem fuer Ausreise
Gabon: Eintragungen an der Grenze, Formalitaeten in Bitam
-      Bitam - Ndole: Guter Asphalt ausser ungefaehr 80 km nach Lamara ploetzlich grosse Schlagloecher, Sprit nur in grossen Staedten, Piste nach Osten ungefaehr  30 km vor Ndjole (Schild Hotel La Lope), Piste von 80 km bis zur Haelfte schlecht, kein Sprit mehr bis Latoursville
-      La Lope - Latoursville: Gute Piste
-      Latoursville - Lekoni: 90 km Piste, an manchen Stellen schwierig, dann Teer bis Lekoni
-      Lekoni Hotel: empfehlenswert
-      Ausreise Formalitaeten am Eingang on Lekoni
Weiterhin gute Reisen
Albert
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken