Willkommen im Weltreiseforum für Selbstfahrer, Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge im Weltreise-Forum lesen.
News-Click Aktuelle Forum-News für Mitglieder
Weltreise-Forum


 
Willkommen im Weltreise-Forum.info

  Reiseforum für's Reisen mit Fahrzeug
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren WRF Weltreise-Links Workshop Geld & Reise  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Wo trifft man sich am besten zwischen Südkorea und Thailand? (Gelesen: 3642 mal)
Themen Beschreibung: Wo trifft man sich am besten zwischen Südkorea und Thailand?
Weltreise_FAN
WR-F Novize
*
Offline


I Love weltreisen

Beiträge: 2
Reputation: 0

Frankfurt
Geschlecht: male
Wo trifft man sich am besten zwischen Südkorea und Thailand?
11.06.10 um 10:11:24
 
Hallo liebe Weltreise-Liebhaber,

meine Freundin ist ab Ende August für 10 Monate in Südkorea.
Ich würde sie gerne während dieser Zeit besuchen.

Meine große Frage ist nur, wie ich es am besten anstelle.
Wir haben schon zusammen überlegt, ob es evtl. Sinn macht sich irgendwo zwischen Thailand und Südkorea zu treffen???

Bzw. irgendwo in der Nähe Thailands ... Meint ihr, dass das überhaupt Sinn macht?

Eine weitere Frage wäre, falls ich mit nem Mietwagen fahre, wie die Straßen dort sind und wie viel günstiger es wäre als mit dem Flugzeug dort hin zu düsen.

Hat Jemand einen guten Rat für mich?
Meine Freundin ist mir sehr wichtig, sind immerhin schon seit Dezember zusammen.

Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

LG   Smiley
Zum Seitenanfang
 

"Die Welt ist keine Scheibe, runterfallen kann man also tatsächlich nicht!"
Smiley
 
IP gespeichert
 
Micha
WR-F Routinier
****
Offline


I Love YaBB 2!

Beiträge: 129
Reputation: 0

Geschlecht: male
Re: Wo trifft man sich am besten zwischen Südkorea und Thailand?
Antwort #1 - 11.06.10 um 12:00:09
 
Hallo,

ich war Mitte/Ende der neunziger einige Monate in Süd Korea (Nähe Daegu). Aus meiner Sicht kannst Du davon ausgehen, das die Straßen und die Infrastruktur nicht schhlechter ist als bei uns. Mit Englisch ist man damals auch recht gut zu recht gekommen (in Städten).Ich glaube nicht, das es bis heute schlechter geworden ist.
Falls Du irgendwelche konkrete Fragen hättest, ein Freund von mir ist mit einer Südkoreanerin verheiratet.
Den Rest Deiner Frage verstehe ich leider nicht ganz, da Bangkok nach Seoul Luftlinie 3700 Km sind. Es liegen Laos, Vietnam, China und das gelbe Meer dazwischen. Also wird es mit dem Auto doch recht zeitaufwendig.

Grüße, Michael
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Weltreise_FAN
WR-F Novize
*
Offline


I Love weltreisen

Beiträge: 2
Reputation: 0

Frankfurt
Geschlecht: male
Re: Wo trifft man sich am besten zwischen Südkorea und Thailand?
Antwort #2 - 11.06.10 um 12:42:47
 
Hi Michael,

danke für deine Antwort!
Ja, ich weiß, es klingt Alles irgendwie noch sehr ungeplant, aber ich muss relativ viele Unbekannte in der Lösung dieser Formel bedenken: Zeit, Geld, Sinn, Unterkunft, Transport, Fahrzeug, Ort(e), und natürlich meine Freundin Smiley

Melde mich, sobald es klarer geworden ist, aber danke erstmal für deine infos.

Bis bald
Zum Seitenanfang
 

"Die Welt ist keine Scheibe, runterfallen kann man also tatsächlich nicht!"
Smiley
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken