Willkommen im Weltreiseforum für Selbstfahrer, Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge im Weltreise-Forum lesen.
News-Click Aktuelle Forum-News für Mitglieder
Weltreise-Forum


 
Willkommen im Weltreise-Forum.info

  Reiseforum für's Reisen mit Fahrzeug
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren WRF Weltreise-Links Workshop Geld & Reise  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Versicherung für Fahrzeug mit Zollkennzeichen (Gelesen: 2068 mal)
Klaus Därr
WRF Admin
WR-F Sponsor
*
Offline


http://www.daerr.inf
o

Beiträge: 669
Reputation: 2

Geschlecht: male
Versicherung für Fahrzeug mit Zollkennzeichen
25.09.10 um 09:43:39
 
Hallo,
im Rahmen der Zulassung auf Zollkennzeichen meines  verkauften MAN/TerraCross stellte sich natürlich auch die Frage nach der erforderlichen Haftpflichtversicherung.
Also rief ich zunächst die HUK-Coburg an, bei der ich seit fast einem halben Jahrhundert selber versichert bin. "Wir bieten keine Versicherung für Zollkennzeichen an - wenden Sie sich an den ADAC".
Der 10-Tonner sollte auf Wunsch des Käufers für ein Jahr auf Zollkennzeichen zugelassen und deshalb so lange versichert werden. Die ADAC-Webseite erwähnt zwar die Versicherung für Zollkennzeichen, aber nur bis 3 Monate bzw nur für leichtere Fahrzeuge. Ansonsten "Wenden Sie sich an die ADAC Geschäftsstelle". Im Internet hatte ich inzwischen einen Anbieter für 1.250 € gefunden, hoffte aber, dass es beim ADAC billiger sein könnte. Also ab in die Geschäftsstelle. Da kostet die Versicherung schlappe 4.980 € - der Wahnsinn -, echtes Schnäppchen für Mitglieder. Also weiter suchen und Allianz anrufen "Wir bieten keine Versicherung für Zollkennzeichen an, wenden Sie sich an den ADAC".
Also wieder im Internet wühlen, da werden aber fast nur Deckungskarten für PKWs und/oder kürzere Laufzeiten angeboten. Ich rufe wenige Anbieter an und erhalte Preise zwischen 1.150 € und 1.250 €. Letztlich landete ich bei [Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren und schloss für meinen Käufer für 1.000 € ab.
Der durch "Euroauto" vermittelte Versicherer war: [Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren
Zum Seitenanfang
 

Ich wünsche gesunde Heimkehr von abenteuerlicher Reise
Klaus Därr


[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren
Homepage  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken