Willkommen im Weltreiseforum für Selbstfahrer, Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge im Weltreise-Forum lesen.
News-Click Aktuelle Forum-News für Mitglieder
Weltreise-Forum


 
Willkommen im Weltreise-Forum.info

  Reiseforum für's Reisen mit Fahrzeug
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren WRF Weltreise-Links Workshop Geld & Reise  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Anschlag in Mauretanien (2.2.11) (Gelesen: 3941 mal)
Manfred Franz
WR-F Mentor
*****
Offline



Beiträge: 425
Reputation: 0

Gibraltar
Geschlecht: male
Anschlag in Mauretanien (2.2.11)
02.02.11 um 18:11:21
 
Zitat:
Bei einer Explosion eines mit Sprengstoff beladenen Autos sind in Mauretanien drei mutmaßliche al-Qaida-Terroristen ums Leben gekommen. Der Anschlagversuch galt dem mauretanischen Staatschef Abdel Aziz.

[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren
Zum Seitenanfang
 

[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren
[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren
Homepage  
IP gespeichert
 
Manfred Franz
WR-F Mentor
*****
Offline



Beiträge: 425
Reputation: 0

Gibraltar
Geschlecht: male
Re: Anschlag in Mauretanien (2.2.11)
Antwort #1 - 03.02.11 um 20:13:18
 
Zitat:
Selon le ministre de la Défense mauritanien les trois terroristes tués par l'explosion de leur véhicule dans la nuit du mercredi 2 février 2011 à Nouakchott prévoyaient de commettre un double attentat dans la capitale mauritanienne. Au terme d’une traque débutée samedi dernier, les forces de sécurité mauritaniennes ont arrêté un membre présumé d’AQMI, al-Qaïda au Maghreb islamique, mardi soir, et en ont tué 3 autres dans la nuit de mardi à mercredi.


[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren

[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren
Al-Qaïda au Maghreb islamique (AQMI) est basé dans les
régions frontalières de l'Algérie, du Niger, du Mali et de la
Mauritanie.
RFI / Latifa Mouaoued
Zum Seitenanfang
 

[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren
[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren
Homepage  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken