Willkommen im Weltreiseforum für Selbstfahrer, Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge im Weltreise-Forum lesen.
News-Click Aktuelle Forum-News für Mitglieder
Weltreise-Forum


 
Willkommen im Weltreise-Forum.info

  Reiseforum für's Reisen mit Fahrzeug
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren WRF Weltreise-Links Workshop Geld & Reise  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Planung KFZ- Verschiffung Europa - Südamerika: KFZ- Ankunftszeit? (Gelesen: 3023 mal)
Themen Beschreibung: Fragen zum Ankunftstermin des Schiffs / Fahrzeugs bei Verschiffung
Hubert K
WR-F Junior
**
Offline


I Love weltreisen

Beiträge: 19
Reputation: 0

Planung KFZ- Verschiffung Europa - Südamerika: KFZ- Ankunftszeit?
04.12.11 um 10:11:43
 
Für unsere Südamerika Tour ab September haben wir natürlich viele Fragen.
Fangen wir mal mit dem wichtigsten für uns an.
Wahrscheinlich werden wir unser Auto mit dem Container verschicken , denn 30 oder mehr Tage auf dem Schiff halte ich nicht aus.

Wie weit kann man den Termin der Ankunft des Container im Voraus erfahren oder abschätzen?
Wie sind da die Erfahrungen mit den verschiedenen Reedereien?
In den Foren lese ich immer "das Schiff kommt morgen" oder so.



(Standard Container  . Fahrzeug  L 5.00 B 2.20  H mit Noträdern  2.25
Für uns wäre Hamburg nicht schlecht. Genua ist auch nicht weiter.)

Das war es für den Anfang.
Gruß Hubert
Zum Seitenanfang
 

[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren
 
IP gespeichert
 
Manfred Franz
WR-F Mentor
*****
Offline



Beiträge: 425
Reputation: 0

Gibraltar
Geschlecht: male
Re: Planung Container-Verschiffung Europa - Südamerika
Antwort #1 - 04.12.11 um 14:03:14
 
Zitat:
Wie weit kann man den Termin der Ankunft des Container  erfahren?

Die Reederei teilt immer einen voraussichtliches Ankunftsdatum mit. Unterwegs kann auf so einer weiten Strecke immer wetterbedingt, oder aus vielen anderen Gründen eine Verzögerung eintreten. Es ist auf solchen Strecken unmöglich immer genau den Fahrplan einzuhalten. Wir geben unseren Kunden immer den internen Link der Reederei, auf dem der Standort des Schiffes jederzeit in Echtzeit zu sehen ist. Wenn das Schiff angekommen ist, dann sollte man auch einplanen, daß der Container selten am gleichen Tag freigegeben und entladen wird. Das ist auch abhängig von der Tageslaune des Zolls und der Menge des Frachtaufkommens.
Zum Seitenanfang
 

[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren
[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren
Homepage  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken