Willkommen im Weltreiseforum für Selbstfahrer, Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge im Weltreise-Forum lesen.
News-Click Aktuelle Forum-News für Mitglieder
Weltreise-Forum


 
Willkommen im Weltreise-Forum.info

  Reiseforum für's Reisen mit Fahrzeug
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren WRF Weltreise-Links Workshop Geld & Reise  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Kfz-Verschiffung RoRo nach Südamerika - Alternative zu Grimaldi? (Gelesen: 5600 mal)
Themen Beschreibung: Grimaldi einzige Reedereien die Womos RoRo nach Südamerika verschifft?
amazon
WR-F Novize
*
Offline


Selbstfahrerforum

Beiträge: 3
Reputation: 0

Kfz-Verschiffung RoRo nach Südamerika - Alternative zu Grimaldi?
15.07.12 um 09:54:12
 
Es gibt eine Menge Reedereien die Frachtschiffreisen anbieten.
Hat jemand schon einmal probiert über solche Angebote auch sein Womo mit an Bord zu nehmen zu können? Ich kann mir vorstellen das dann die Überfahrt eventuell nicht so lang dauern würde. Es wäre ja echt traurig wenn es nur eine Reederei gibt, und bei der es auch noch fraglich ist ob das Wohnmobile heil ankommt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Manfred Franz
WR-F Mentor
*****
Offline



Beiträge: 425
Reputation: 0

Gibraltar
Geschlecht: male
Re: Kfz-Verschiffung RoRo nach Südamerike
Antwort #1 - 15.07.12 um 12:05:37
 
amazon schrieb am 15.07.12 um 09:54:12:
Es gibt eine Menge Reedereien die Frachtschiffreisen anbieten.
Nicht RoRo nach Südamerika - da hat Grimaldi das Monopol


amazon schrieb am 15.07.12 um 09:54:12:
Hat jemand schon einmal probiert über solche Angebote auch sein Womo mit an Bord zu nehmen zu können?
Ro/Ro-Verschiffung nach SA macht nur Grimaldi. Andere Reedereien haben nur Containerschiffe ohne Personenbeförderung.


amazon schrieb am 15.07.12 um 09:54:12:
Ich kann mir vorstellen das dann die Überfahrt eventuell nicht so lang dauern würde. Es wäre ja echt traurig wenn es nur eine Reederei gibt, und bei der es auch noch fraglich ist ob das Wohnmobile heil ankommt.
Es ist fraglich ob Du solche Voraussagen machen kannst ...
Zum Seitenanfang
 

[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren
[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren
Homepage  
IP gespeichert
 
MArtin
WRF Admin
*
Offline


Weltreisend seit Ostern
2OOO

Beiträge: 238
Reputation: 0

Kfz-Verschiffung RoRo nach Südamerika - Alternative zu Grimaldi?
Antwort #2 - 16.07.12 um 11:26:37
 
amazon schrieb am 15.07.12 um 09:54:12:
Hat jemand schon einmal probiert über solche Angebote auch sein Womo mit an Bord zu nehmen zu können?
Über eine Forensuche nach "RoRo" finden sich etliche Beiträge mit RoRo-Erfahrungen, wo Erfahrene ggf. auch dezidierter nach-befragt werden können. :idea:

Aber auch die KFZ- Verschiffung nach Südamerika im Container birgt (jederzeit ergänzbare!!) Fallen:
-> [Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren

LG
Zum Seitenanfang
 

MArtin
Das Schwierigste einer Reise ist die Rückkehr - die vermeiden wir seit 2000 Zwinkernd
Homepage  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken