Willkommen im Weltreiseforum für Selbstfahrer, Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge im Weltreise-Forum lesen.
News-Click Aktuelle Forum-News für Mitglieder
Weltreise-Forum


 
Willkommen im Weltreise-Forum.info

  Reiseforum für's Reisen mit Fahrzeug
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren WRF Weltreise-Links Workshop Geld & Reise  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Kolumbien: Reisewarnung La Guajira im Nordosten, Grenznähe Venezuela (Gelesen: 2181 mal)
Themen Beschreibung: Kämpferische Auseinandersetzung im Nordosten Kolumbiens
Manfred Franz
WR-F Mentor
*****
Offline



Beiträge: 425
Reputation: 0

Gibraltar
Geschlecht: male
Kolumbien: Reisewarnung La Guajira im Nordosten, Grenznähe Venezuela
24.07.13 um 09:06:45
 
Wichtige Reisewarnung für Guajira, Kolumbien ( [Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren ) - aus einem anderen Forum übernommen.


Zitat:
KolTours Kolumbienreisen
23-07-2013 / 17:00

Liebe Kolumbienfreunde, wichtige Reisewarnung !!! Ich bin seit 1 Stunde aus der Guajira zurück.jeder weiss, dass ich das Risiko liebe - aber - kalkuliert.
Wir haben die Guajira - Tour abgebrochen. Es wird dort derzeit übel rumgeballert. Paramilitärische Einheiten , die über Venezuela (!) in die Wüste gekommen sind, haben die Guerilla angegriffen. Die unmittelbaren Auswirken waren bis Cabo de la Vela zu spüren. Das Dorf ist quasi leer. Alle die konnten, hatten sich verzogen. War sehr merkwürdig, beinahe eine Geisterstadt. Armee ohne Ende. Panzerabsperrungen nach Puerto Bolivar. Wir sind gerade noch rausgekomen, bevor die Strasse gesperrt wurde. Also, BITTE!!!! schreibt mich an, wenn ihr die Guajira auf eigene Faust unternehmen möchtet, dann checke ich vorher die Sicherheitslage. Kann in ein paar Tagen schon wieder alles gut sein. Aber jetzt...Nuja. Rskiert nicht euren Kopf. Ihr seid kein Ziel, aber es gibt ja den berühmten " Colateralschaden " . Bitte im Moment NICHT auf eigene Faust in die Wüste. Bis Riochacha ist es kein Problem.Ab dann ist es verdammt heiss !!!! Mache mir Sorgen um meine Freunde dort.... Saludos, Willi
[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren
Zum Seitenanfang
 

[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren
[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren
Homepage  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken