Willkommen im Weltreiseforum für Selbstfahrer, Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge im Weltreise-Forum lesen.
News-Click Aktuelle Forum-News für Mitglieder
Weltreise-Forum


 
Willkommen im Weltreise-Forum.info

  Reiseforum für's Reisen mit Fahrzeug
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren WRF Weltreise-Links Workshop Geld & Reise  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Chile: WoMo- Stellplatz in Santiago de Chile einrichten? (Gelesen: 4052 mal)
Themen Beschreibung: Eventuelle Verfügbarkeit/Einrichtung eines Stellplatzes
Gerd ESC
WR-F Vollmitglied
***
Offline


Selbstfahrerforum

Beiträge: 46
Reputation: 0

Santiago de Chile
Geschlecht: male
Chile: WoMo- Stellplatz in Santiago de Chile einrichten?
25.11.15 um 23:01:51
 
Liebe Reisende,

wir überlegen einen Stellplatz in Santiago's Vorkordillere einzurichten/anzubieten; siehe beigefügtes Bild, nahe dem Ministausee. Da tun sich zwei Fragen auf:

1) Ist Bedarf? und
2) Welches wären die Mindestanforderungen sowohl als Parkplatz für längere Unterstellungen wie auch als Stütz-/Ausgangspunkt zur Erforschung bzw. zum Kennenlernen des Raumes / Verweilen im Raume?

Für eure Antworten/Anregungen/Empfehlungen wären wir sehr dankbar.

Grüsse
Gerd ESC
Zum Seitenanfang
 
Homepage Gerd Eylerts (ESC Touring)  
IP gespeichert
 
Gerd ESC
WR-F Vollmitglied
***
Offline


Selbstfahrerforum

Beiträge: 46
Reputation: 0

Santiago de Chile
Geschlecht: male
Re: Chile: WoMo- Stellplatz in Santiago de Chile einrichten?
Antwort #1 - 05.03.16 um 20:42:13
 
Nach etwas über 150 "Gelesen" aber keiner Antwort, haben wir noch keine Entscheidung getroffen. Anbei zwei aktuellere Fotos der Gegend, und zwar eine Sicht vom etwaigen Campingplatz - heute nur Picnicplatz, gleich neben dem kleinen Stausee - zum Stellplatz, mit und ohne einem Camper.
Zum Seitenanfang
 
[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren (947 KB | 6 )
[Member-Link]  Bitte Einloggen oder Registrieren (332 KB | 3 )
Homepage Gerd Eylerts (ESC Touring)  
IP gespeichert
 
Gerd ESC
WR-F Vollmitglied
***
Offline


Selbstfahrerforum

Beiträge: 46
Reputation: 0

Santiago de Chile
Geschlecht: male
Re: Chile: WoMo-Stell-/Campingplatz in Santiago de Chile einrichten?
Antwort #2 - 20.06.16 um 01:37:26
 
Hallo nochmal liebe (planende) Reisende,

mit über 1000 Gelesen in diesem und einem anderen Forum und bis jetzt nur einer Interesseässerung, können wir immernoch keine Entscheidung treffen. Wir überlegen mittlerweile das etwaige Projekt in zwei zu teilen: der Campingplatz auf der grünen Ebene neben dem nun vollen Stausee in der Vor(Anden)Kordillere (siehe beigefügtes Bild, gestern mit deutschen Gästen aus einem Segelflugzeug geschossen), der Stellplatz woanders im Nordteil Santiagos.

Wir danken für jede Interesseäusserung.

Grüsse
Gerd ESC
Zum Seitenanfang
 
Homepage Gerd Eylerts (ESC Touring)  
IP gespeichert
 
Matthias G
WR-F Novize
*
Offline


Selbstfahrerforum

Beiträge: 4
Reputation: 0

Geschlecht: male
Re: Chile: WoMo- Stellplatz in Santiago de Chile einrichten?
Antwort #3 - 24.06.16 um 02:27:56
 
Eine sichere Parkmöglichkeit in Santiago würde ich sehr begrüßen da sich dies doch als ziemlich schwierig herausstellt in dieser Stadt. Hoffe da entwickelt sich was!

Grüsse
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Jojo
WR-F Novize
*
Offline


Selbstfahrerforum

Beiträge: 1
Reputation: 0

Re: Chile: WoMo- Stellplatz in Santiago de Chile einrichten?
Antwort #4 - 27.11.16 um 18:19:45
 
Ich war 2014 mit dem WOMO in Santiago und Umgebung und habe in Santiago keinen Stellplatz gefunden. Es gibt einige Campingplätze, die aber zum Abstellen (z.B. Weihnachten oder im Winter) weniger geeignet sind. Ich würde deshalb solch einen Platz begrüßen, da m.E. Chile und Argentinien (Patagonien) von Santiago aus besser zu bereisen sind als von B.A. aus. Beim Einrichten eines solchen Platzes ist aber mit einer Durststrecke zu rechnen, bis sich die Möglichkeit rumgesprochen hat. Und selbstverständlich ist die Qualität / Preis ausschlaggebend.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Gerd ESC
WR-F Vollmitglied
***
Offline


Selbstfahrerforum

Beiträge: 46
Reputation: 0

Santiago de Chile
Geschlecht: male
Re: Chile: WoMo- Stellplatz in Santiago de Chile einrichten?
Antwort #5 - 28.11.16 um 13:46:16
 
So ist es, Matthias und Jojo:

es entstehen aber langsam Möglichkeiten, über die ich gerne per PN (geylertsesc at gmail.com) weiter melde; denn da unfraglich kommerziell, darf es nicht in dieses Forum. Ein Hindernis ist allerdings die chilenische temporäre Aufnahmefrist von maximal 3 Monaten, dasselbe für das Fahrzeug wie für die "Insassen", wo ich mich auch parallel schlaumache - ich meine hier für eine längere Unterstellung, z.B. für einen Heimaturlaub - was für andere Optionen bestünden.

Grüsse aus Santiago
Gerd ESC
Zum Seitenanfang
 
Homepage Gerd Eylerts (ESC Touring)  
IP gespeichert
 
MArtin
WRF Admin
*
Offline


Weltreisend seit Ostern
2OOO

Beiträge: 238
Reputation: 0

Re: Chile: WoMo- Stellplatz in Santiago de Chile einrichten?
Antwort #6 - 03.12.16 um 10:45:25
 
Hallo Gerd,

danke für Dein wohlwollendes Verständnis für das Verbot von Beiträgen mit kommerzieller (Hinter-) Absicht.  Cool

Informationen über die rechtlichen Rahmenbedingungen wie
"... die chilenische temporäre Aufnahmefrist von maximal 3 Monaten, dasselbe für das Fahrzeug wie für die "Insassen" ..."
und Neuigkeiten, wie man vielleicht doch eine längere Stellplatzzeit erreichen kann, sind natürlich unter passendem Betreff sehr willkommen!
Und weil hier jeder informative Beitrag auch einen Signaturlink tragen darf, kann sich das durchaus auch geschäftsfördernd auswirken.

LG
Zum Seitenanfang
 

MArtin
Das Schwierigste einer Reise ist die Rückkehr - die vermeiden wir seit 2000 Zwinkernd
Homepage  
IP gespeichert
 
Gerd ESC
WR-F Vollmitglied
***
Offline


Selbstfahrerforum

Beiträge: 46
Reputation: 0

Santiago de Chile
Geschlecht: male
Re: Chile: WoMo- Stellplatz in Santiago de Chile einrichten?
Antwort #7 - 05.12.16 um 16:33:14
 
Hallo Martin,

danke für die Hinweise. Sowie sich Dinge klären bzw. Form annehmen poste ich in die richtigen/passenden Betreffe.

Gruss
Gerd
Zum Seitenanfang
 
Homepage Gerd Eylerts (ESC Touring)  
IP gespeichert
 
Gerd ESC
WR-F Vollmitglied
***
Offline


Selbstfahrerforum

Beiträge: 46
Reputation: 0

Santiago de Chile
Geschlecht: male
Re: Chile: Stell- und Campingplatz in Santiago
Antwort #8 - 05.11.18 um 13:14:38
 
Hallo Overlander,

der Stell- bzw. Campingplatz nimmt langsam Form an; in dieser Reihenfolge liessen sich für's Eine bereits 2 Wohnmobile unter Kiwisonnenschutz mittelzeitparken (vorsicht mit den üblichen 90 Tagen temporärer Aufnahme in Chile), für's Andere haben die 12 entstehenden Plätze bereits Frisch- und Abwasseranschlussmöglichkeit. Jedoch gibt es noch weder Toiletten, wovon 2 Vollbäder eingerichtet werden sollen, noch Stromversorgung.

Die Zufahrt ist zwar in recht schlechtem Zustand, was hier bei ungepflasterten Strassen nach dem Winter unvermeidbar ist; aber in den nächsten Wochen wird sie ein wenig aufgebessert, man bedarf jedenfalls keiner Geländefähigkeit.

Anfangs leite ich gerne etwaige Kontaktaufnahmen weiter, es gibt bislang keinen formellen Zusammenhang unser beider Miniunternehmen.

Grüsse aus Santiago
Gerd ESC

P.S.: leider ist mein erlaubtes Größenlimit des Verzeichnisses für Dateianhänge überschritten, so dass ich keine Fotos anhängen kann; gerne über PN.
Zum Seitenanfang
 
Homepage Gerd Eylerts (ESC Touring)  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken