Willkommen im Weltreiseforum für Selbstfahrer, Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge im Weltreise-Forum lesen.
News-Click Aktuelle Forum-News für Mitglieder
Weltreise-Forum


 
Willkommen im Weltreise-Forum.info

  Reiseforum für's Reisen mit Fahrzeug
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren WRF Weltreise-Links Workshop Geld & Reise  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Fahrzeug Camper / Bus gesucht in Südamerika ab November 2016 (Gelesen: 1072 mal)
Roni
WR-F Novize
*
Offline


Selbstfahrerforum

Beiträge: 1
Reputation: 0

Fahrzeug Camper / Bus gesucht in Südamerika ab November 2016
23.08.16 um 20:25:46
 
Ich plane ab November 2016 durch Südamerika zu tingeln. Zusammen mit meiner Freundin möchten wir nach kurzem Auslüften unserer arbeitsgeplagten Köpfen, einen Camper oder Kleinbus erwerben.
Hiermit möchten wir möglichst den Süden (Patagonien) bereisen und natürlich einige andere hübsche Orte in Südamerika. Wir möchten einige Monate vor Ort verweilen.

Um möglichst unabhängig zu sein suchen wir ein Fahrzeug mit guter Autonomie. Es hat nicht all zu auffällig zu sein und muss auch nicht das neuste vom neuen beinhalten. Wir suchen auch kein all zu grosses Fahrzeug.
Gedacht habe ich an einen eingerichteten VW T4 oder eine Art Fiat-Ducato Transporter.

Muss:
- fahrbar
- nicht über 20'000 Euro
- 2 Schlafplätze
- Isolation
- Kochmöglichkeit im inneren
- Waschmöglichkeit

Wäre schön:
- Dieselbetrieb
- Solaranlage
- Dusche
- Standheizung
- Fahrerort vom Schlafbereich erreichbar
- Drehbare Fahrersitze

Falls ihr ein solches Fz zum verkauf habt, oder eine gute Adresse zum Erwerb kennt, bin ich für einen Beitrag sehr dankbar.

Beste Grüsse
Roni
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken