Willkommen im Weltreiseforum für Selbstfahrer, Gast.
Wenn dies Dein erster Besuch ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Einloggen oder Registrieren, bevor Du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf den "Registrieren" Link, um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst aber auch jetzt schon Beiträge im Weltreise-Forum lesen.
News-Click Aktuelle Forum-News für Mitglieder
Weltreise-Forum


 
Willkommen im Weltreise-Forum.info

  Reiseforum für's Reisen mit Fahrzeug
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren WRF Weltreise-Links Workshop Geld & Reise  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
TransAlp(s) mit 4 Jahren (Weitreise-Afrika)-Erfahrung (Gelesen: 412 mal)
Sabi_Hpe
WR-F Novize
*
Offline


I Love weltreisen

Beiträge: 2
Reputation: 0

TransAlp(s) mit 4 Jahren (Weitreise-Afrika)-Erfahrung
08.05.19 um 17:19:35
 
Unsere 2004er TransAlps verdienen es, noch einmal auf große Fahrt zu gehen. Afrika kennen sie schon recht gut, würden aber jederzeit wieder hinfahren. Sie sind aber auch aufgeschlossen, etwas Neues zu erfahren.
Sie sind naturgemäß nicht mehr ganz taufrisch, dafür aber zäh und haben in 4 Jahren Afrika bewiesen, dass sie nichts aus der Bahn wirft - und zwar ohne Mucken zu machen: keinerlei (Motor-/Vergaser-/technische) Probleme, von dem einen oder anderen unvermeidlichen Platten mal abgesehen. Bei der silbernen steht allerdings ein Kupplungstausch an - das Ersatzteil dafür ist vorhanden!
Wir geben sie entweder einzeln, gerne aber auch zu zweit ab!

1. TransAlp, "die silberne":
Honda TransAlp XL 650 V RD11 (Motortype RD 10E)
62697km
Erstzulassung: 22.04.2004, 2 Vorbesitzer, wir haben sie am 22.6.2010 mit 13.800km übernommen (damals war sie garagengepflegt, das ist sie nun nicht mehr  Laut lachend )
Wie gesagt, sie hat in Afrika natürlich den einen oder anderen Kratzer abbekommen und die Kupplung ist zu erneuern ...
Preis: EUR 2.000,- (endgültiger Preis abhängig davon, ob und wieviel Zubehör von Interesse ist - und ob ihr beide nehmt)

2. TransAlp, "die blaue"
Honda TransAlp XL 650 V RD11 (Motortype RD 10E)
56283km
Erstzulassung: 01.04.2004, 1 Vorbesitzer, wir haben sie am 1.7.2010 mit 7.500km übernommen (auch sie war damals garagengepflegt)
Wie gesagt, sie hat in Afrika natürlich den einen oder anderen Kratzer abbekommen (etwas weniger als die silberne  Zwinkernd )
Preis: EUR 2.000,- (endgültiger Preis abhängig davon, ob und wieviel Zubehör von Interesse ist - und ob ihr beide nehmt))

Wir haben auch einiges an (weitreiseerprobtem) Zubehör, darunter
neue Vorderradbereifung (bei beiden) und sehr gute Hinterradbereifung (auch bei beiden)
jeweils zwei Touratech-Alu-Koffer mit Flaschenhaltern
Touratech Navi-Halterung
beide verfügen über robuste Sturzbügel und maßgefertigte Motorschutzbleche
Touratech Fußrasten
vormontierte 12-Volt-Anschlüsse
Packsäcke (Ortlieb, Louis)
Winterhandschuhe in zwei Größen, unbenutzt
Hepco&Becker Topcase (derzeit auf der blauen montiert
Regenüberzieher für Motorradstiefel/-schuhe in zwei Größen
2 3-Bein-Hocker
extra-große Windschutzscheibe, neu (auf der blauen ist eine große Windschutzscheibe montiert)
diverses Werkzeug und Ersatzteile (zB Bowdenzug, Bremshebel, Ersatzpeichen/Speichenspanner, Reifenmontagehilfe, ...)
Wasserfiltersystem (unbenutzt)
diverses hilfreiches Kleinzeugs für Weitreisen
Bilderbuch (für Übersetzungen in alle Sprachen)
großes Moskitonetz
und noch so einiges ...


Das würden wir je nach Wunsch und Vereinbarung dazu geben! Am besten einfach vorbeikommen (wir sind in Kundl, im schönen Tirol/AUT) und sich die beiden (und das Zubehör) anschauen!
Kontakt: Hans-Peter +43 (0)670 607 59 94 - Kundl, Tirol, Österreich

Ich setze hier die nicht aktiven Links zu den beiden 1000PS-Inseraten rein (einfach in die browserzeile kopieren) ... dort gibt's auch FOTOS:
1000ps.at/gebrauchtes-motorrad-2164798-honda-xl-650v-transalp
und
1000ps.at/gebrauchtes-motorrad-2164799-honda-xl-650v-transalp

Sorry, dass ich sonst noch nicht in diesem Forum aktiv geworden bin, wir waren von 2011 - 2015 in Afrika unterwegs, damals war ich in einigen Foren "unterwegs", anscheinend nicht in diesem (vielleicht unter anderem Nutzernamen und anderer Mailadresse?!?) - ?!
Jetzt sind wir seit fast 4 Jahren wieder "stationär" in Österreich (deswegen verkaufen wir schweren Herzens auch unsere Motorräder und das "Zeugs"  Zwinkernd ) - aber ich wüsste momentan echt nicht, was ich in dieses Forum aktuell einbringen könnte ...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken